PlayAmo Casino Bewertung

Das PlayAmo Casino ist noch kein Jahr alt, wurde es doch erst in 2016 eröffnet. Wie inzwischen so viele andere moderne Casinos bedient man sich auch hier eines neuen, frischen Stils, der reich ist dynamisch und sich einiger amüsanter sowie interessanter Charaktere bedient. Thematisch bewegt sich das Casino mühelos auf dem schmalen Grat zwischen trendigem Spaß und ernsthaftem Glücksspiel. Betrieben wird das Casino von Direx N.V., wobei es sich hier allerdings um ein SoftSwiss Unternehmen handelt, welches ebenso für Online Casinos wie LimoPlay Casino, Coin Palace Casino, Betchan Casino und einigen anderen verantwortlich zeichnet.

Lizensiert ist das Casino in Curacao, aber darüber hinaus verfügt man über diverse Zertifikate und ist mehrfach von renommierten Casinoseiten akkreditiert worden. Ein guter Ruf ist hier wichtig und es wird viel dafür getan.

Dazu gehört auch die Zusammenarbeit mit zahlreichen der besten Softwareanbieter in der Glücksspielbranche, wie beispielsweise NextGen Gaming, NetEnt, SoftSwiss, Betsoft, Endorphina oder Evolution Gaming. Mehr als 1.000 verschiedene Spiele werden hier geboten sowie ein erstklassiges Live Casino.

Ein besonderes Highlight ist, dass man hier auch Bitcoin als Währung anbietet, viele Spiele im Bitcoin Modus gespielt werden können und der Willkommensbonus auch für Bitcoin in Anspruch genommen werden kann. Hier noch einige weitere Gründe sich bei PlayAmo anzumelden:

  • Erstklassiges Spielsortiment
  • 24/7 Kundenservice
  • Mobiles Casino
  • Sehr gutes Live Angebot
  • Bitcoin Casino
  • Viele Promotionen und Boni

Drei Willkommensboni für neue Spieler

Im Grunde handelt es sich um zwei verschiedene Willkommensboni für neue Spieler, allerdings kommt einer davon in zwei Teilen. Bei PlayAmo kann man sich als Neuling für einen Bonus für die ersten zwei Einzahlungen entscheiden, oder man nimmt einen High Roller Bonus, wenn man erfahrener ist und gleich richtig einsteigen will.

  • Erste Einzahlung: 100% und bis zu €100 bzw. 1 BTC plus 20 Freispiele für die nächsten 5 Tage für Lucky Lady’s Clover – Code FIRSTDEP
  • Zweite Einzahlung: 50% und bis zu €200 bzw. 1 BTC plus 50 Freispiele für Lucky Blue – Code SECONDDEP
  • High Roller Bonus: 50% und bis zu €2.000 für die erste Einzahlung von mindestens €1.000 – Code HIGHROLLER

Um Freispiele in Anspruch zu nehmen, müssen diese zunächst im Kundenbereich aktiviert werden. Um die ersten 100 Freispiele zu aktivieren, muss man allerdings die Ersteinzahlung 1 Mal durchgespielt haben.

Bonusgelder und Freispielgewinne kommen mit Durchspielbedingungen von 50x. Hierfür wird allerdings kein Zeitrahmen vorgegeben. Im Zweifelsfall sollte man jedoch mit dem Kundenservice reden.

Wichtig ist wie immer, dass nicht alle Spiele gleichermaßen zum Umsetzen beitragen:

  • Spielautomaten (mit einigen Ausnahmen): 100%
  • Tischspiele (BlackJack, Baccarat, Hi Lo): 5%
  • Video Poker: 5%
  • Roulette und Poker: 5%

Live Spiele tragen offenbar nicht zum Umsatz bei.

Bonus WR Type Bonus Code Expires Info
100% bis zu €100 50x Welcome 3 months Info
150 Freispiele 50x Free Spins 3 months Info

Mehr als 600 diverser Anbieter

Laut PlayAmo selbst werden im Casino derzeit mehr als 1.000 Spiele angeboten. Die Anzahl steigt mit regelmäßigen Neuerscheinungen stetig. Man kann im Menü nach Spielautomaten, Tischspielen, beliebten und neuen Spielen filtern bzw. nach Spielanbietern.

Unter den Spielanbietern finden wir derzeit folgende: Amatic, Belatra, Booming Games, Betsoft Gaming, EGT, Endorphina, GameArt, Habanero, iSoftBet, NetEnt, Pragmatic Play, SoftSwiss und NextGen Gaming. Leider fehlen Microgaming Spiele und damit auch die Jackpots von Microgaming.
Insgesamt handelt es sich um eine solide Auswahl an Anbietern, die viele spannende und interessante Titel anbieten. Dazu gehören beispielsweise Gonzo’s Quest, Satoshi’s Secret, Lucky Coin, Gladiators, Dazzle Me, Admiral Nelson, Viking Age, Safari Sam, Volcano Eruption oder Superman.

Natürlich sind die Mehrheit der Spiele hier Spielautomaten, wie es in den meisten anderen Online Casinos ebenfalls üblich ist. Etwas enttäuschend ist allerdings das Angebot im Bereich Tischspiele. Hier finden sich insgesamt 8 Spiele, wobei es sich um Varianten von BlackJack und Roulette handelt. Dazu muss man allerdings wissen, dass nicht alle Tischspiele hier zu finden sind. Enttäuschend ist vor allem, dass die Spiele offenbar nicht so sortiert sind, wie man es sich wünschen würde.

Filtert man stattdessen nach Anbietern (beispielsweise SoftSwiss) findet man eine ganze Reihe weiterer Tischspiele wie auch Baccarat, Casino Poker, Pontoon, Würfelspiele oder Hi Lo. Video Poker Spiele ließen sich allerdings nicht ausfindig machen.

Ein erstklassiges Live Casino von Evolution Gaming

Leider lässt sich auch nicht wirklich ein Live Casino Bereich bei PlayAmo unterscheiden. Auch hier wird man nach dem Anbieter filtern müssen, welche in diesem Fall Evolution Gaming ist.

Dann aber findet man eine überraschende Anzahl an Spielen. Tatsächlich stellt PlayAmo 60 verschiedene Live Tische Bereit. Hier spielt man natürlich vor allem BlackJack und Roulette, aber auch diverse Casino Poker Spiele und Baccarat sind mehrfach vorhanden. Sogar ein Glücksrad ist mit dabei.

Wer gerne Live spielt und vom sonstigen Tischspielangebot von PlayAmo etwas enttäuscht ist, sollte hier eigentlich glücklich werden. Zumal die Spiele aus dem renommierten Hause von Evolution Gaming stammen, man sich also sicher sein kann, hier sehr gute Qualität geliefert zu bekommen.

Auch Jackpots sind nur schwer zu finden

Wer gerne progressiven Jackpots hinterher jagt, wird bei Playamo extra auf die Pirsch gehen müssen. Dabei fündig zu werden ist dann aber eine ganz andere Frage. Kennt man die Jackpotspiele der verschiedenen Anbieter, dann findet man sich das eine oder andere Spiel, aber im Großen und Ganzen ist die Auswahl mehr als enttäuschend.

Leider lässt sich auch nirgends nach Jackpots filtern, was die Suche nur erschwert. Auf Anhieb konnten wir lediglich Divine Fortune und The Slotfather als Jackpotspiele ausfindig machen, wobei nur der letztere auch als solcher gekennzeichnet war.

Ein weiterer Jackpot, der tatsächlich mit einem lebensverändernden Gewinn kommt, ist Diamond Wild. Wir gehen davon aus, dass weitere Jackpotspiele bei Playamo verfügbar sind, diese aber nicht entsprechend gekennzeichnet wurden. Man muss die Titel dann halt einfach kennen.

Der Kundenservice steht rund um die Uhr bereit

Der Kundenservice von PlayAmo ist 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr erreichbar, was schon einmal als positiv zu bewerten ist. Selbst bei alteingesessenen Online Casinos ist das nicht immer unbedingt der Fall.

Am einfachsten kontaktiert man den Kundenservice über den Live Chat, wofür man am besten über den Live Chat Button, der lila ist und sich auf jeder Seite am rechten unteren Rand befindet. Man kann ihn relativ leicht übersehen, aber er ist immer da. Mit einer Antwort auf Deutsch muss man allerdings nicht unbedingt rechnen, hier sollte man sich auch auf Englisch verständigen können.

Alternativ gibt es ein Webformular, über das man den Kundenservice ebenfalls erreicht. In der Regel dauert es nur wenige Stunden bevor man hier eine Antwort erhält.

Einen recht ausführlichen FAQ Bereich gibt es ebenfalls, dieser steht sogar auf Deutsch zur Verfügung, was bei PlayAmo nicht unbedingt eine Selbstverständlichkeit ist. Hier kann man sich bereits vorab über Allgemeines informieren.

Etwas zu weniger Zahlungsoptionen, aber mit Bitcoin als Bonus

Zahlungsoption sind bei PlayAmo wirklich nicht schwer zu finden. Von jeder Seite aus kann man diese vom linken Seitenmenü aus öffnen. Und zwar über den Menüpunkt „Zahlungen“. Hier verspricht PlayAmo alle Zahlungen innerhalb von 12 Stunden zu tätigen. Allerdings kann es je nach gewählter Zahlungsmethode schneller oder langsamer gehen.

Für Einzahlungen stehen Visa und MasterCard, Sofortüberweisung, paysafecard und für Bitcoin steht Cubits zur Verfügung. Für Einzahlungen ist das auf jeden Fall ausreichen. Alle Methoden sind kostenfrei und in der Regel braucht es nur €10 als Mindesteinzahlung, für Cubits sogar nur €5.

Für Auszahlungen stehen lediglich Visa und Trustly bereit, was merkwürdig ist, denn Trustly ist keine Einzahlungsoption. Cubits kann ebenfalls gewählt werden. Von der guten alten Banküberweisung wird nichts erwähnt, aber in den Teilnahmebedingungen wird erwähnt, dass Banküberweisungen getätigt werden können, wobei mindestens €50 ausgezahlt werden müssen.

Wichtig ist auch, dass Auszahlungen von €15.000 bzw. 20 Bitcoins oder mehr in monatlichen Einzelzahlungen von bis zu €15.000 bzw. 20 Bitcoins vorgenommen werden. Lediglich progressive Jackpoints werden zur Gänze ausgezahlt.

Leider nur eine Curacao Lizenz aber viele Zertifikate

SoftSwiss Casinos sind allesamt durch die Jurisdiktion von Curacao lizensiert. Das gilt auch für das PlayAmo Casino. Leider verfügt das Casino bzw. das Unternehmen nicht auch noch über eine Europäische Lizenz, was grundsätzlich ungünstig ist, aber nicht bedeutet, dass wir es hier mit einem schlechten Casinos zu tun haben oder Betrug zu befürchten wäre.

Tatsächlich bemüht sich PlayAmo um eine hervorragende Reputation und SoftSwiss wird generell gut bewertet. Diverse Casinoseiten haben Playamo mittlerweile akkreditiert bzw. für gut befunden, was auch auf der PlayAmo Seite angegeben wird. Im Allgemeinen hört man eigentlich nur Gutes vom Casino, auch von Seiten der Spieler.

Hinzu kommt, dass das Casino über ein iTechLabs Zertifikat ist, was bedeutet Spiele, Abläufe und weiteres werden hier auf Fairness und Zufälligkeit geprüft, und zwar unabhängig. In Sachen Sicherheit kann man hier also ruhigen Gewissens spielen.

Keine Auszahlungsquoten vorhanden

Zumindest konnten wir keine finden. Es mag sie aber durchaus geben. Tatsache ist, dass die Information auf der Seite von PlayAmo nicht bereit gestellt wird. Allerdings ist das Casino auch noch kein Jahr alt, es hat sich also noch nicht wirklich unter Spielern etablieren können.

Es bleibt zu hoffen, dass die Auszahlungsquoten irgendwann noch einmal festgehalten und dann veröffentlicht werden. Das wäre der Transparenz des Casinos sehr zuträglich und würde auf jeden Fall eine weitere Basis des Vertrauens schaffen.

Modern, etwas überladen und noch nicht ganz ausgereift

PlayAmo ist ein neues Casino und geht daher mit einem modernen Look ins Rennen. Es gibt ein Top-Menü und ein Seitenmenü auf der linken Seite. Über das Top-Menü filtert man die Spiele, während im Seitenmenü nach Aktionen, Zahlungen und Kundendienst und mehr unterteilt wurde.

Leider wirkt das Ganze ein wenig überladen, was vor allem an dem Banner im oberen Bereich liegt, welches mit aktuellen Aktionen regelmäßig wechselt. Weniger wäre hier definitiv mehr gewesen.

Auch ist die Navigation noch nicht wirklich ausgereift, insbesondere wenn es nach den Filteroptionen für Spiele geht. Hier fehlt einfach die Möglichkeit nach Live Casino und Jackpots zu filtern und unter Tischspielen werden nicht einmal alle vorhandenen Tischspiele angezeigt werden.
Hinzu kommt, dass das Inhalte und Menüpunkte nicht immer ins Deutsche übersetzt sind, was definitiv verbesserungswürdig ist. Teilweise erscheinen Inhalte hier auf Englisch, aber gelegentlich sogar in anderen Sprachen wie Russisch.

Gut aufgebaut aber ebenfalls fehlerhaft auf der mobilen Seite

Natürlich ist man auch bei PlayAmo mobil unterwegs. Heutzutage geht es auch eigentlich gar nicht anders, schließlich spielen immer mehr Spieler im Online Casino auch mobil. PlayAmo verzichtet auf eine eigene App und hat stattdessen die Seite für den mobilen Gebrauch optimisiert, was bedeutet, dass man quasi von jedem mobilen Gerät das Casino über einen mobilen Browser öffnen kann.

Die Seite ist auf jeden Fall übersichtlicher gestaltet, als die Desktopversion, was sie attraktiver und leichter zu navigieren macht. Das ist vorteilhaft und wird mobile Nutzer begeistern.

Allerdings ist auch die mobile Seite in der Übersetzung fehlerhaft. Es sind also auch hier Inhalte auf Englisch oder sogar Russisch zu finden, was irritiert und nicht notwendig ist.

Gute Aktionen und ein VIP Programm

Freispiele sind besonders beliebt bei den Aktionen im PlayAmo Casino. So gibt es montags immer bis zu 100 Freispiele. Diese kann man bei den Spielautomaten Jack and the Beanstalk oder Evolution benutzen. Um die Freispiele in Anspruch nehmen zu können, muss man lediglich eine Einzahlung an einem beliebigen Montag vornehmen.

Jeden Freitag gibt es außerdem einen Reload-Bonus von 50% und bis zu €100 bzw. 500 mBTC. Obendrauf gibt es zwei Mal 50 Freispiele für den Slotomon Go! Spielautomaten. Es muss der Code RELOAD verwendet werden, wenn man den Bonus in Anspruch nehmen will.

Außerdem bietet PlayAmo ein interessantes VIP Programm. An diesem nimmt man automatisch teil indem man CP (Casino Punkte) sammelt. Diese gibt es für alle Bargeldeinsätze im Casino.

Für jedes Level, das man erklimmt, gibt es jeweils eine Belohnung. Auf dem allerhöchsten Level gibt es als Belohnung einen Ferrari, allerdings braucht es hierfür 5 Millionen CP, so schnell kommt man also nicht an einen Ferrari, so verführerisch es klingen mag.

Fazit: Ein guter Anfang, aber verbesserungswürdig

Das PlayAmo Casino hat durchaus so einiges zu bieten. Die Spielauswahl ist gut, wobei das Live Casino wirklich gut ist und sehr viele Tische zur Verfügung stellt. Leider fehlt es an Jackpotspielen und Video Poker wird ebenfalls nicht angeboten.

Während das Design modern ist und durchaus ansprechend ist, ist die Navigation verbesserungswürdig, insbesondere die Filteroptionen sind unzureichend, außerdem müsste die Seite noch vollständig ins Deutsche übersetzt werden.

In Sachen Boni und Aktionen schlägt sich PlayAmo gar nicht schlecht, allerdings sind die Durchspielbedingungen etwas hoch. Immerhin sollten Freunde von Freispielen hier ziemlich glücklich werden können.

Trotz einiger Punkte, in denen das Casino noch Nachholbedarf hat, kann man sich hier ruhig anmelden, vor allem wenn einem die interessante Mischung an Spielanbietern zusagt und man gerne im Live Casino unterwegs ist. Noch handelt es sich hier um ein sehr neues Casino und die Mängel werden sicherlich mit der Zeit beseitigt werden.

Write your own review

+
-