A Night In Paris

0.0

In A Night in Paris wird der Spieler zum Detektiv Jerome LaBaste, als Ass in seinem Fach wurde er mit der Sicherheit eines berühmten Pariser Museums betraut.

Bewertung

A Night in Paris ist ein Video-Slot von Betsoft Gaming mit 5 Walzen und 30 Gewinnlinien. Man kann A Night in Paris in Online Casinos wie Mr Green, Casino Room, Guts oder Casino Heroes spielen.

In A Night in Paris wird der Spieler zum Detektiv Jerome LaBaste, als Ass in seinem Fach wurde er mit der Sicherheit eines berühmten Pariser Museums betraut. So ist es Jeromes Job den Einbrecher daran zu hindern die wertvollen Kunstwerke des Museums zu stehlen. Immer mit dabei ist Jeromes treuer, aber grimmig dreinschauender Hund, der dabei hilft Eindringlinge zu jagen. Der Handlung wird mittels der Einleitung erklärt, welche beispielhaft für Betsofts hervorragende Grafiken ist.

Die drei Hauptcharaktere bieten die größten Auszahlungen wenn sie auf den Walzen landen. So bekommt man für fünf Jerome LaBaste Symbole 500 Münzen, wenn sie denn auf einer aktiven Gewinnlinie landen. Für fünf Einbrecher bekommt man noch 400 Münzen auf einer aktiven Gewinnlinie und für den Hund bekommt man in einer ähnlichen Kombination 250 Münzen. Natürlich gibt es daneben weitere Symbole, die man mit Paris assoziiert: das romantische Pärchen, Tauben, Croissants und den Eiffel Turm.

Ungewöhnlich für einen Video-Slot finden sich keine Wild-Symbole im Spiel und es gibt auch keine Multiplizierer. Allerdings gibt es einige Bonusoptionen im Spiel. So muss man zum Beispiel drei Abzeichen erdrehen um Freispiele frei zu geben. Eine amüsante Szene zeigt Jerome wie er den Einbrecher jagt und dann spielen sich die Freispiele automatisch ab. Sobald diese durch sind, gelangt man ins Basisspiel zurück.

Sollte man den Einbrecher, das Abzeichen und Jerome nebeneinander auf die Walzen drehen (oder auch anders herum), dann bekommt man einen Münzpreis indem man auf die Silhouette des Einbrechers klickt, während dieser sich an den Walzen vorbei schleicht.

Das Napoleon Portrait dient ebenfalls als Bonussymbol und drei oder mehr davon geben einen weiteren Bonus frei, und zwar das „Fang den Dieb“ Spiel. Hier muss man auf ein Kunstwerk klicken, welches der Dieb eventuell stehlen könnte. Ratet man richtig, so taucht Jerome auf um den Diebstahl zu verhindern, was wiederum zum Gewinn von Münzen führt. Übrigens können dieses und das andere Bonusspiel auch während der Freispielrunde vorkommen. Entsprechend würde sich das Bonusspiel abspielen und man kehrt dann zu den Freispielen zurück sobald das geschehen ist.

Die Auszahlungsrate des Spiels (RTP = Return to Player) für A Night in Paris wird von InterCasino mit 96.92% angegeben, während andere Casinos ein leichte geringere Angabe machen. So oder so bedeutet dies jedoch einen guten Wert. Während das Spiel toll anzuschauen ist, stellt man während des Spielens schnell fest, dass es langweilig wird, besonders die Zwischenrufe von Jerome nerven ein wenig. Die Bonusspiele sind zwar okay, aber nichts Besonderes. Hier haben wir ein eher mittelmäßiges Spiel; und während es viele bessere Spiele gibt, gibt es definitiv auch viele schlimmere Spiele.

Fakten

Mobil Freispiele
Ja Ja
Reihen Bonusrunde
30 Ja
Walzen Progressiv
5 Ja
Auszahlungsquote Wildsymbole
96.50% Nein
Min. Einsatz Auto-Spiel
0.02 Ja
Max. Einsatz Multiplikator
150 Ja
Volatilität / Trefferfrequenz Streusymbole
Niedrig Nein
   
- -

Spielt A Night In Paris in den folgenden Casinos