Jingle Spin

4.0

Jingle Spin Slot Bewertung

Jingle Spin ist ein Videoslot von NetEnt mit 5 Walzen und 20 Gewinnlinien. Dieser Weihnachts-Slot wurde im November 2018 veröffentlicht und kann in Online Casinos wie PlayOjo, Vera & John oder Rizk gespielt werden.

Thema und grundlegende Informationen

Das Thema für Jingle Spin ist nicht schwer zu kategorisieren: Weihnachten. Die meisten Slot Entwickler veröffentlichen jedes Jahr neue Weihnachts-Slots, und Jingle Spin war das Angebot von NetEnt für die Weihnachtssaison 2018.

Der Slot wirkt etwas rustikal. Wir schauen auf einen Kamin, bärtige Elfen sitzen oben auf einem Regal, ein schrulliger Weihnachtsmann mit Schutzbrille befindet sich auf der rechten Seite, der einen Hebel für ein Holzrad bedient und die Symbole auf den Walzen bestehen meistens aus Baumornamenten, sogar die Spielkartensymbole wurden so gestaltet, dass sie wie Ornamente aussehen.

Der rote Schmuck ist 1.000 Münzen wert für einen Gewinn von 5 einer Art. Das Orangen- / Zimt-Ornament ist 700 Münzen wert und das Grüne ist für eine solche Gewinnkombination immer noch 500 Münzen wert. Die Rentier- und die Kiefernzapfenverzierung sind 400 bzw. 300 Münzen wert.

Es gibt kein Scatter-Symbol als solches, und das Wildsymbol ist ein Geschenk, was für diesen Slot mehr als passend ist.

Das Basisspiel

Ihr werdet euch sicher nicht wundern, dass der Hebel, den der Weihnachtsmann bedient, eine Hauptrolle in diesem Slot spielt. Das gilt im Basisspiel und im Bonusspiel. Ihr solltet auch auf die Elfen auf dem Regal und die Wildsymbole auf den Walzen achten.

Bei jeder Drehung bedient der Weihnachtsmann den Hebel und das Rad dreht sich. Während es sich dreht, sind die Aussparungen für die Weihnachtskugeln geschlossen. Sie öffnen sich, wenn das Rad langsamer wird, und ihr eine Idee bekommen könnt, wo es stehen bleiben könnte. Es könnte auf einer leeren Aussparung stehen bleiben und es passiert nichts weiter. Gewinnkombinationen auf den Walzen werden ausgezahlt und das Ganze beginnt beim nächsten Spin von Neuem. Wenn das Rad jedoch auf einer Kugel landet, springt diese in die Hände des nächsten Elfen.

Die Kugeln werden dann bei jeder Drehung an den nächsten Elf weitergegeben. Oder aber ein Elf wirft sie in ein darunterliegendes Wildsymbol (das Geschenk), sollte ein solches auf einer Walze mit einem Elfen darüber landen, der eine Weihnachtskugel hält. Das Wild-Weihnachtsgeschenk springt dann auf und offenbart eines der folgenden Features:

  • 7 bis 50 Freispiele
  • sich ausbreitende Wildsymbole
  • Münzgewinne zwischen 50 und 25.000 (abhängig von eurem Einsatzniveau)
  • Mystery Kugel (enthüllt eine der drei oben genannten Optionen)

Die meiste Zeit müsst ihr euch mit einem kleinen Münzgewinn begnügen. Kugeln landen nicht oft in den Händen der Elfen, und selbst wenn dies der Fall ist, erscheint ein Wild nicht unbedingt auf der darunterliegenden Walze. Wir haben gelegentlich das sich verbreitende Wildsymbol erhalten, aber das war sehr selten. Und die meisten Freispiele, die wir mit einem dieser Kugeln erhalten haben, waren 15. Aber das ist tatsächlich okay, weil das meist nur der Anfang ist und das alles ist, was man braucht.

Das Bonusspiel

Die Freispiele werden entweder mit einer der Freispielkugeln oder der Mystery-Kugel ausgelöst, die auch Freispiele enthalten kann. Nach der Aktivierung werden wir zu einem etwas anderen Bildschirm geführt, auf dem die Dinge ein wenig heller aussehen und auf dem sich in jedem Abschnitt des Rads, das der Weihnachtsmann dreht, auch tatsächlich eine Weihnachtskugel befindet. Hier gibt es keine leeren Aussparungen. Bereits vor dem ersten Spin erhalten vier der fünf Elfen eine zufällige Kugel und nach dem ersten Spin erhält der letzte Elf wie üblich auch eine Kugel. Wenn Wildsymbole auf den Walzen aufgetaucht sind, werfen die Elfen ihre Kugeln hinein und ihr erhaltet etwaige Münzgewinne, die sich verbreitenden Wildsymbole, zusätzliche Freispiele oder die Mystery-Kugel. Auch hier könnt ihr bis zu 50 Freispiele erhalten.

Ob ihr hier einen guten Lauf habt oder nicht, hängt von den Wildsymbolen ab, die auf den Walzen auftauchen. Im Idealfall könnt ihr zusätzliche Freispiele sammeln, wodurch ihr mehr Chancen habt, auch zusätzliche Münzpreise zu sammeln.

Wir haben es geschafft, 47 Spins in einer Runde zu spielen, indem wir zwei zusätzliche Kugeln gesammelt haben, die weitere Freispiele enthielten, nachdem die Freispiele zunächst dank einer Mystery-Kugel ausgelöst wurden.

Fazit: Ein Weihnachtsslot, das sich lohnen kann, wenn ihr euer Budget sorgfältig plant

Die theoretische Auszahlungsquote (RTP = Return to Player) von Jingle Spin beträgt 96.48%. Das ist ein ziemlich guter Wert, aber wir müssen bedenken, dass dies ein überraschend volatiler Slot ist und wir hier und da meist kleinere Gewinne erzielen werden. Tatsächlich waren große Gewinne eine Seltenheit, und wir haben nie einen dieser hochwertigen Münzkugeln erwischt. Selbst als sie zufällig in den Händen der Elfen landeten, wurden sie weitergereicht, bis sie links in den Weihnachtsbaum fielen, da keine Wildsymbole auftauchten, um sie zu fangen.

Die Mechanik dieses eher langsamen Slots wird euch sehr an Eggomatic erinnern und das ist okay. Das Thema ist skurril, die Elfen sind charmant, der Weihnachtsmann wäre ohne Brille ein bisschen weniger gruselig und selbst die Hintergrundmusik eignet sich für Weihnachten. Die Kugeln haben uns auf jeden Fall gefallen, und das kostenlose Spin-Feature kann sich sehr lohnen. Aber um mit diesem Slot irgendwo hin zu kommen, müsst ihr sorgfältig ein Budget einplanen. Größere Gewinne haben wir nur erzielt, wenn wir nicht alles riskiert haben. Immer wenn wir mutiger wurden, haben wir nur mehr verloren, als wir zurückgewinnen konnten. Also haltet euch zurück und ihr könntet belohnt werden, wenn ihr Jingle Spin spielt.

Fakten

Mobil Freispiele
Ja Ja
Reihen Bonusrunde
20 Nein
Walzen Progressiv
5 Nein
Auszahlungsquote Wildsymbole
96.48% Ja
Min. Einsatz Auto-Spiel
0.2 Ja
Max. Einsatz Multiplikator
200 Nein
Volatilität / Trefferfrequenz Streusymbole
Mittel Nein
   
- -

Spielt Jingle Spin in den folgenden Casinos