Finn and the Swirly Spin

0.0

Finn and the Swirly Spin Bewertung

Finn and the Swirly Spin ist ein Video-Slot von NetEnt, der in einem 5×5-Raster und ohne die klassischen Walzen oder Gewinnlinien gespielt wird. Ihr könnt Finn and the Swirly Spin in Online Casinos wie Mr Green, Cashmio oder Vera & John spielen.

Thema und Spielgrundlagen

Finn and the Swirly Spin kommt mit einem „Glück der Iren“ Thema, wo Finn der Leprechaun unser Gastgeber ist und die Handlung vor einer wunderschönen, fast magischen Kulisse stattfindet. Das Spiel wird auf eine einzigartige Weise gespielt. Anstelle von klassischen Rollen erhalten wir ein 5×5-Raster von Symbolen, wobei die Symbole sich tatsächlich entlang einer Spirale bewegen, beginnend in der unteren linken Ecke und nach innen im Uhrzeigersinn wandernd. Jede Ausrichtung von drei oder mehr gleichen Symbolen horizontal oder vertikal ergibt eine Gewinnkombination. Diese werden dann vom Bildschirm explodieren, einen süßen kleinen Stern (das Wildsymbol) zurücklassen und alle anderen Symbole bewegen sich weiter nach innen, die Spirale hinunter. Dies kann dann weitere Gewinnkombinationen erzeugen. Am wichtigsten ist, dass es den eingefrorenen Schlüssel nach innen in das Schloss in der Mitte der Spirale bewegt, was für die Aktivierung der Freispiele wichtig ist. Wenn wir bei diesem einen Spin keine weitere Gewinnkombination erhalten, wird die Spirale zurückgesetzt, und der eingefrorene Schlüssel bewegt sich zurück in die Ausgangsposition.
Auf den Walzen finden wir den roten Edelstein, ein 4-blättriges Kleeblatt, Eicheln, Glückshufeisen, das Herz und das Pik als Symbole. Der rote Edelstein ist das wertvollste bei 500 Münzen für einen Gewinn mit fünf einer Art. Alle anderen Symbole folgen weit dahinter. Zum Beispiel zahlt die Eichel nur 120 Münzen für eine ähnliche Gewinnkombination.

Gameplay und Features

Es gibt vier zufällige Bonus-Features im Basisspiel:
Starfall Wild – 2 bis 5 zusätzliche Wildsymbole werden den Walzen hinzugefügt
Dragon Destroy – Der Drache zerstört eine zufällige Anzahl von Symbolen, so dass die restlichen Symbole und der Schlüssel in der Spirale nachrücken können
Magische Transformation – Pik- und Herzsymbole verwandeln sich in höher bezahlte Symbole
Irish Luck – Eine horizontale oder vertikale Linie wird in dasselbe Symbol umgewandelt, um uns zu Gewinne zu bringen
Das Freischalten der Freispiele muss bei einer einzelnen Drehung erfolgen, bei der immer wieder Wildsymbole erscheinen und Symbole zerstört werden, damit der eingefrorene Schlüssel es ins Schloss schafft. Die Dragon Destroy-Funktion ist hier eine große Hilfe. Sobald die Freispiele ausgelöst sind, bringt Finn uns in das magische Land seiner vier Lieblingspubs. Wenn wir den Slot lange genug gespielt haben, werden wir irgendwann alle vier Pubs besuchen können, aber wir können sie zunächst nur entsprechend der Anzahl der gesammelten Schlüssel besuchen. Die vier Bars verfügen alle über eine der Grundfunktionen des Spiels:
Star Bar – 1 Schlüssel: 7 Spins mit den Starfall Feature, wo Wildsymbole bei jeder Drehung hinzugefügt werden
Lava Lair – 4 Schlüssel: 3 Spins mit der Dragon Destroy-Funktion, die bei jeder Drehung angewendet wird
Lucky Mug – 9 Schlüssel: 4 Spins mit dem Irish Luck Feature bei jeder Drehung
Goldener Topf – 16 Schlüssel: 2 Spins mit der Magic Transformation bei jedem Spin
Als wir das erste Mal diesen Slot spielten, brauchten wir 200 Spins, um 4 Schlüssel zu sammeln, also war das nicht so schwierig. Aber ihr könnt wetten, dass es viel mehr Runden benötigt, um 16 Schlüssel zu sammeln.

Fazit

Die theoretische Auszahlungsquote (RTP = Return to Player) von Finn and the Swirly Spin beträgt 96,62%. Das ist ein ausgezeichneter Wert und um ehrlich zu sein, unsere Auszahlungsquote beim Spielen lag bei über 100%. Vielleicht hatten wir wirklich jedes Mal Glück, wenn wir wieder zu diesem Spielautomaten kamen, aber es machte auch viel Spaß weiterzumachen. Die Art und Weise, wie das Spiel abläuft, ist ungewöhnlich genug, um uns länger zu interessieren, als es normalerweise der Fall ist. Finn ist charmant, die Stern Wildsymbole sind einfach hinreißend, die Gewinne kommen immer wieder und die zufälligen Features im Basisspiel erscheinen oft genug, um dein Budget ins Rollen zu bringen. Plus, die Grafik ist hervorragend und sogar Finns kleines Flötenspiel ist unterhaltsam. Wir können keinen Nachteil an diesem Spiel finden. Selbst wenn wir manchmal frustriert sind, dass der Schlüssel nur eine Position vom Schloss entfernt ist, bevor uns das Glück verlässt, haben wir hier ein Spiel, das es wert ist, gespielt zu werden.

Fakten

Mobil Freispiele
Ja Ja
Reihen Bonusrunde
10 Nein
Walzen Progressiv
5 Nein
Auszahlungsquote Wildsymbole
96.62% Ja
Min. Einsatz Auto-Spiel
0.1 Ja
Max. Einsatz Multiplikator
200 Nein
Volatilität / Trefferfrequenz Streusymbole
Mittel Nein
   
- -

Spielt Finn and the Swirly Spin in den folgenden Casinos